Um die Beziehung mit den Burgundern und alte Freundschaften zu pflegen, resp. neue zu knüpfen, trafen wir uns letzten Mittwoch, 13.03., zu einem gemeinsamen Stamm mit der AKV Burgundia bei uns im Beaulieu.

Bereits vor dem Stamm traf eine stattliche Anzahl Burgunder bei uns am Stamm ein und es wurde schnell klar, dass die beiden Tische wohl nicht reichen dürften. So ging es denn auch nicht all zu lange, bis akuter Platzmangel herrschte. So viel Leute waren schon lange nicht mehr bei uns!

Das Bier, ich gebe es zu, floss denn auch reichlich. Schliesslich wollten ja doch einige Kehlen befeuchtet werden! Bei angeregten Diskussionen und Gesprächen verflog die Zeit denn auch wie im Fluge! Einige Impressionen des Abends findest du hier.

Es hat uns allen sichtlich Spass gemacht und wir hoffen, dass wir einen solchen Stamm in Zukunft wiederholen zu können.

Joomla templates by a4joomla