Endlich war es mal wieder so weit und die Berchtoldia traf sich mit der Zähringia Bernensis und den Berner Singstudenten zu einem Dreifärber. Bereits zu Beginn war der Empfang im Zähringerheim herzlich und es war schnell klar, dies wird  ein Abend unter Freunden!

So stellte denn auch die "Quartenregel" kein grosses Hindernis dar und mit genügend Kommentkenntnis konnte man sich denn auch noch ein Analkoholisches Getränk zur Seite stellen, um nicht gleich all zu sehr dem Bier zu verfallen. Unter den wechselnden Präsidien hatte man sich denn auch mit den unterschiedlichen Komments auseinander zu setzen und die ein oder andere Besonderheit zu umschiffen. Die Tatkräftige Mithilfe von älteren und jüngeren Haudegen half einem jedoch auch die grössten Untiefen zu umschiffen, um keinen Schiffbruch zu erleiden.

Wir erinnern uns mit Freude an diesen Anlass und hoffen, dass wir einen solchen in naher Zukunft wiederholen können!

Natürlich war auch wieder der Verbindungs-Paparazzi unterwegs und ihr findet hier eine Auswahl seiner Werke.

Joomla templates by a4joomla