semesterstart1 001

Der erste Stamm des Semesters ist Geschichte,

nun kommt wieder die Zeit der Produktions-Gedichte.

Fällt man in den (mehrfach) Einfachen,

lässt man mit Stil vorzugsweise das Lachfeuer entfachen.

Hat man dann noch Durst oder Block-Allüren,

lässt man dazu auch noch die Mandeln mit Alkohol spülen.

Auf ein fröhliches Semester mit der heiteren Berchtolderschar,

sei's am Stamm, im Keller oder an der Leopoldenbar.

Joomla templates by a4joomla